Studienfahrten der Oberstufe


Das erste Jahr der Qualifikationsphase ist fast geschafft und die Schülerinnen und Schüler der 11. Jahrgangstufe freuen sich auf ihre wohlverdienten Studienfahrten.

 


Für die Schülerinnen und Schüler des Herder-Gymnasiums bedeuten die Studienfahrten beides, Lernen und Erfahrungen sammeln. In Metropolen wie London, Barcelona oder Amsterdam können die Schülerinen und Schüler nicht nur ihre sprachlichen Kenntnisse vertiefen, sondern auch das reiche kulturelle Erbe dieser Städte kennenlernen. Zudem bietet der humanistische Zweig des Herder-Gymnasiums in jedem Jahr eine Studienfahrt nach Italien an, die den Schülerinnnen und Schülern die Möglichkeit eröffnet, ihre im Unterricht erworbenen Sprachkenntnisse in den antiken Stätten anzuwenden.
Natürlich sollen auf den Studienfahrten der Spaß und das gemeinsame Erlebnis nicht zu kurz kommen. Die Schülerinnen und Schüler sind aktiv an der Planung und Gestaltung der Fahrten beteiligt und haben während ihres Aufenthaltes ausreichend Zeit, selbstständig ihre gewählten Zielorte zu erkunden und dabei Land und Leute kennzulernen.

Anprechpartnerinnen: OStRin Francesca Bauer, OStRin Yvonne Matzick-Reimann (Oberstufenbetreuerinnen)