Adam-Ries-Wettbewerb


Auf in die nächste Runde!

Wie jedes Jahr starteten unsere 5. Klassen im Dezember in den Adam-Ries-Wettbewerb, bei dem Schüler*innen aus Oberfranken, Thüringen, Sachsen und Tschechien mit Rechen- und Knobelaufgaben ein wenig in die Mathematikgeschichte eintauchen und ihr Können unter Beweis stellen.

Nach der ersten Runde mit „Weihnachtsaufgaben", die am heimischen Schreibtisch über die Weihnachtsferien gelöst werden durften, fand im Januar in der Schule eine Klausur mit Aufgaben rund um Adam Ries und seine Zeit statt. Drei unserer Schülerinnen haben beides sehr gut gemeistert und konnten sich so für die 2. Runde des Wettbewerbs im April qualifizieren.

Wir gratulieren
Yvonne Liu (5a),
Marlene Prechtel (5a) und
Leni Siebenhaar (5c)
und wünschen viel Erfolg für die nächste Etappe!

Judith Loschert/ 09.03.22

 


Siegerehrung


Lisa Siebenhaar, Marlene Prechtel und Yvonne Liu


5a und 5c

Fotos: Eva Seniuk