Battle of the Books


Battle of the Books - Die Schlacht der Bücher

Seit einigen Jahren schon nimmt das HGF regelmäßig am Literaturwettbewerb des Deutsch-Amerika-Instituts in Nürnberg teil. Die Veranstaltung läuft im Stil einer amerikanischen Gameshow ab. Für die Teilnehmer bedeutet das, dass neben detaillierten Kenntnissen der gelesenen Werke Tempo und Nervenstärke die Gewinnschancen deutlich erhöhen. Zum Zuge kommt nämlich nur das Team, das am schnellsten auf den Buzzer gedrückt und sich damit die Chance auf die begehrten Punkte gesichert hat. Unsere Oberstufenteams konnten sich bisher immer einen soliden Platz im Mittelfeld sichern. Allerdings schaffte es unsere Mannschaft aus der Mittelstufe, für die in diesem Jahr erstmals eine Battle veranstaltet wurde, aus dem Stand aufs Siegertreppchen: sie holte sich in einem durchaus schweißtreibenden Wettkampf den zweiten Platz!

(P. Gwinner) 


Battle of the Books 2017