W-Seminar: Gentechnik


Im Schuljahr 2016/2017 durfte das W-Seminar „Gentechnik" das Schülerlabor der Universität Bayreuth besuchen. Die Schülerinnen nutzten diese einmalige Chance, in einem professionell ausgestatteten Forschungslabor einfache, aber gängige Techniken wie DNA-Isolierung, PCR und Gelelektrophorese auszuprobieren und erhielten auch Zusatzinformationen zu deren Anwendungsmöglichkeiten. Viele der Teilnehmerinnen können diese Erfahrung direkt in ihrer Seminararbeit nutzen und einige waren von der Universität Bayreuth sogar so begeistert, dass sie sich vorstellen können, nach dem Abitur dort zu studieren.

Dr. Judit Kist