Dampfmaschinenworkshop in Pegnitz


Am 11. Oktober 2018 nahm die Enrichmentgruppe an einem Dampfmaschinen-workshop im Industriemuseum Lauf an der Pegnitz teil.

In diesem Workshop beschäftigten sich die Schülerinnen und Schüler mit der Rolle der Dampfmaschine bei der Entstehung von Mobilität (Entwicklung von Dampfzügen und Mobilität von Personen sowie Beginn der Industrialisierung und Mobilität von Waren) . Dabei wurde die Gruppe von Frau Gwinner als Geschichtslehrerin zunächst in die geschichtliche Bedeutung der Dampfmaschine eingeführt.

Im Workshop selbst konnten die Teilnehmer in Kleingruppen Dampfmaschinen zusammenbauen und ihre Funktionsweise verstehen.

Christine Bett