Begabtenföderung am Herder-Gymnasium


Im Rahmen der regionalen Begabtenförderung Oberfranken bietet das Herder-Gymnasium jedes Jahr ein Programm für besonders begabte SchülerInnen an.

Wir arbeiten jahrgangsübergreifend (Klasse 6-10) und suchen uns dabei Themen aus, die von verschiedenen Blickwinkeln aus betrachtet werden können. Es geht dabei nicht um die Vermittlung von Detailwissen, sondern um vernetztes Denken.

Beispiele für Workshops:
• Persönlichkeitscheck Erfolg beginnt im Kopf (Kl. 6)
• Team und Projektmanagement (Kl. 7/8)
• Lernen und Präsentieren im Licht der modernen
Gehirnforschung (Kl. 9/10)
• Begeisternd reden geschickt argumentieren (Q11/12)
• Die Welt verstehen Internationale Politik (Q 11/12)

Beispiele für das Enrichmentprogramm
• Mobilität gestern und heute
• Die Gesellschaft im Wandel: Selbstoptimierung
städtischer Strukturen als Vitalitätsmerkmal
• Biodiversität Wandel und Perspektiven für unsere
Zukunft
• Kulturelle Vielfalt als Reichtum unserer Gesellschaft

Weitere Informationen zur Begabtenförderung findet ihr/ finden Sie in der folgenden Präsentation.

Präsentation zum Download 

(OStRin Chr. Bett, Verantwortliche für die Begabtenförderung am HGF)