Verabschiedung der schulleiterin Frau Oberstudiendirektorin Käfferlein


Am 28.07.2021 wurde die Schulleiterin Frau Oberstudiendirektorin Käfferlein in den Ruhestand verabschiedet.


Umrahmt von musikalischen Beiträgen hoben sowohl die zahlreichen Gäste wie auch die Mitglieder der Schulgemeinschaft in ihren Grußworten das langjähriger Engagement der Schulleiterin hervor. Dass Frau Oberstudienrätin Ingrid Käfferlein dem Herder-Gymnasium in besonderen Weise verbunden ist, betonte nicht zuletzt sie selbst. Bereits vor ihrer Zeit als Schulleiterin war sie über 25 Jahre als Lehrerin am HGF tätig, bevor sie nach Stationen als stellvertretende Schulleiterin in Ebermannstadt und Schulleiterin in Bamberg, im Jahr 2017 nach Forchheim zurückkehrte.


In den vier Jahren ihrer Amtszeit als Schulleiterin am HGF konnten viele neue zukunftsweisende Neuerungen am Herder-Gymnasium umgesetzt werden – z.B. die Angliederung des Wirtschaftswissenschaftlichen Gymnasiums im Jahr 2020 oder die Einführung der Offenen Ganztagsschule in Kooperation mit dem EGF.


„Bewahrenswertes belassen, mit Neuem verknüpfen" – diese Worte schrieb Ingrid Käfferlein in ihrem ersten Jahr als Schulleiterin. Ein Motto, dem das Herder-Gymnasium auch in Zukunft folgen wird.

Text und Fotos: Le