BUNDESJUGENDSPIELE 2022


Nach zwei Jahren Coronapause konnten die Bundesjugendspiele endlich wieder stattfinden. Trotz schlechter Wetterprognosen blieb es trocken, und die Schüler brachten tolle Leistungen beim Dreikampf (Sprint, Wurf, Weitsprung) zustande. Schließlich konnten die Schülerinnen und Schüler noch bei Fußball- Basketball-, Frisbee- oder Völkerballspielen ihre Kräfte messen, bevor die zahlreichen Ehren- und Siegerurkunden verliehen wurden.

Ein besonderer Dank gilt den überaus fleißigen Helferklassen 9a und 9b, die zuverlässig Weiten gemessen, Zeiten gestoppt, Schüler eingewiesen, Ergebnisse aufgeschrieben, Daten in den Computer eingegeben, Urkunden geschrieben, ... haben.

Und nicht zuletzt möchte ich mich bei meinen Sportkollegen und Sportkolleginnen bedanken, die alles bestens organisiert und durchgeführt haben.


Gewinner der Sieger- und Ehrenurkunden der 5. und 6. Klassen

Text und Fotos: B. Schmidt