Informationen der SMV


Es liegt uns, der SMV gemeinsam mit der Schule und dem Elternbeirat sehr am Herzen, dass alle Mitschüler über ein geeignetes digitales Endgerät für das „Lernen zu Hause" verfügen. Es soll und darf niemand benachteiligt sein, wenn die Voraussetzungen aus unterschiedlichen Gründen nicht gegeben sein können.

Würden wir nicht selber die Möglichkeit geschaffen haben, Endgeräte aus
inzwischen eingegangenen Spenden zur Verfügung stellen zu können, wären diese
ausdrücklich durch den Sachaufwandsträger über die Schule als befristete Leihgabe zur Verfügung zu stellen.
Ebenfalls förderfähig sind mobile Hotspots bzw. mobile Router – daher jetzt auch
hierzu die Abfrage in diesem Kontext.
(SIEHE AUCH ttps://www.km.bayern.de/allgemein/meldung/6953/schulenkoennen-schuelern-digitale-endgeraete-zur-verfuegung-stellen.html)

Deshalb möchten wir unbedingt noch einmal aufrufen und ermutigen, unsere
Möglichkeiten bei bestehendem Bedarf zu nutzen und auf uns zuzukommen.

Herzliche Grüße von

Ihrer SMV gemeinsam mit dem Elternbeirat

Informationsschreiben mit Rückmeldebogenvom 22.05.2020 zum Download.


Unsere SMV setzt sich aus Schülerinnen und Schülern aller Jahrgangsstufen zusammen.

Wir treffen uns regelmäßig und gemeinsam diskutieren und überlegen wir, wie wir unseren Schulalltag gestalten und unsere Schulgemeinschaft weiter stärken können.
Als Vertreter aller Schüler haben wir auch Sitz und Stimme in der wichtigen Institution Schulforum, wo Elternbeirat, Lehrer, Schulleitung und eben wir über wichtige Angelegenheiten unserer Schule – wie das Fahrtenkonzept – sprechen und abstimmen.

Wir, die Mitglieder der SMV hoffen, dass sich möglichst viele Schülerinnen und Schüler für unsere Ideen begeistern und uns bei der Arbeit unterstützen. Bei Fragen, Anregungen und Problemen stehen euch die Schülersprecher/in und Verbindungslehrer gerne zur Verfügung.

Die Verbindungslehrer sind Herr Friday und Frau Hammerschmidt.