Erster Wandertag des Schuljahres 2017/ 18


Am 19. September 2017 fand  der erste Wandertag des Schuljahres statt.

Für die einzelnen Jahrgangsstufen hatten verschiedene Fachschaften spannende und interessante Ausflüge vorbereitet.

 

Jahrgangsstufe
Ziel des Wandertages
5 Besuch der Kaiserpfalz in Forchheim
6 Exkursion zur Umweltstation Lias-Grube in Eggolsheim-Unterstürmig
7 Exkursion zum Römermuseum und zur Therme Weißenburg
8 Besichtigung  der Kasematten in Forchheim (Thema: Forchheim im Dreißigjährigen Krieg)
9 Besuch  der Technischen Fakultät der Universität Nürnberg-Erlangen
10 Besichtigung des Reichsparteitagsgeländes in Nürnberg 
11 Exkursion nach Weimar
12 Exkursion ins Germanische Nationalmuseum in Nürnberg 

 





Die Weimarfahrt 2017

Die Weimarfahrt hat mittlerweile einen festen Platz im Jahreskalender unserer Schule.
So fuhr auch heuer die gesamte Q 11 am 19.9.2017 wieder nach Weimar. Auf dem Programm standen für die fünf Gruppen eine Besichtigung von Goethes Wohnhaus mit dem Besuch der Ausstellung im Goethe Nationalmuseum, eine Führung durch Schillers Wohnhaus und der Besuch der berühmten Anna Amalia Bibliothek. Natürlich durfte auch ein Abstecher in die Herder-Kirche nicht fehlen. Je nach Programmablauf blieb einzelnen Gruppen noch Zeit für einen Rundgang im Wittumspalais oder in Goethes Gartenhaus im Park an der Ilm. So konnten die Kurse einen Einblick in die Wirkungsstätten der Weimarer Klassik gewinnen, die Dichter Goethe und Schiller kennenlernen und die Kursphase mit anschaulich vermittelten Kenntnissen beginnen.
Margit Seidelmann- Amlin


Bilder der Weimarfahrt




Besuch der Klasse 9B im EAM - Physik - Schülerlabor

Entsprechend dem neuen Wandertagskonzept wurde der erste Wandertag der 9. Klassen von der Fachschaft Physik organisiert. Aufgrund der hohen Schülerzahl wurden verschiedene altersgemäße Programme in Erlangen ausgewählt. Während die Klassen 9A und 9C das Siemens Healthineers MedMuseum als Ziel hatten und dort in Kleingruppen die Geschichte der Medizintechnik erkunden konnten, fuhr die Klasse 9B zum EAM („Cluster Engineering of Advanced Materials") Labor im Physikum der Friedrich-Alexander-Universität.


Bilder der Exkursion