Porta Vorchheimensis- Schreibwettbewerb 


Die Preisträger des Herder-Gymnasiums wurden im historischen Ambiente der Kaiserpfalz zu Forchheim geehrt.

Es waren dies in diesem Jahr: Catharina Bähr, Fiona Bendig, Tom Tröltzsch, Lilian Zargartalebi, Nina Müller und Anna Schrenker.

Anwesend bei der Feierstunde waren Lehrkräfte und Schulleitung der beiden Forchheimer Gymnasien, interessierte Bürger aus der Stadt und viele Mitglieder vom Rotary Club Forchheim. Der Oberbürgermeister Dr. Kirschstein sprach ein Grußwort zu den Jugendlichen.

Zu dem kleinen zehnjährigen Jubiläum des Wettbewerbs gab es auch ein reichhaltiges Büfett im Kellergewölbe der Kaiserpfalz, spendiert vom Rotary Club Forchheim.

Thema des Schreibwettbewerbs war die 10. Bronzetafel:


Freiheit, Gleichheit und Besatzung

Französische Truppen besetzen in den Jahren 1796 und 1800/1801 Forchheim.


 Mehr Informationen finden Sie/ findet ihr auf der seite der Fachschaft Deutsch.


Die Presiträger mit Frau OStDin Käfferlein und Herrn StD Stühler