neue Boulderwand am HGF


Seit den Faschingsferien können sich die Schülerinnen und Schüler des Herder-Gymnasiums über eine neue Boulderwand freuen. 

Neben den mobilen Fußballtoren und den Tischtennisplatten ergänzt die Boulderwand das Bewegungs- und Sportangebot während der Pausen.

An der Boulderwand können die Schülerinnen und Schüler nicht nur ihre eigenen Fähigkeiten testen, sie finden auch den notwendigen Ausgleich zum langen Sitzen während des Unterrichts. 

Selbstverständlich können auch Schüler der OGTS die Boulderwand nach dem Unterricht nutzen.

Das Foto zeigt, dass die neue Boulderwand am HGF bereits fleißig genutzt wird. 


Foto: B. Schmidt