Flohmarkt für Schulsachen


In diesem Jahr möchte die SMV zum ersten Mal einen schulinternen Flohmarkt zur Weitergabe von stufenspezifischen Unterrichtsmaterialien veranstalten!

Dieser wird mit der Bücherabgabe gekoppelt:

Bei der Abgabe/Ausleihe der Schulbücher am Ende des Schuljahres können Dinge zum Verkauf abgegeben und direkt die der nächst höheren Jahrgangsstufe erworben werden. Hierzu werden zu verkaufende Sachen mit einem vorgedruckten Info-Zettel versehen, der zum Download zur Verfügung steht und notfalls auch in der Bücherei ausgehändigt wird.

Info - Zettel zum Download als Word Dokument oder PDF

Das Bücherei-Team übernimmt den Verkauf - das Geld bzw. unverkaufte Gegenstände können bis zum 03.10.2018 in der Bücherei zu deren Öffnungszeiten abgeholt werden. Überbleibsel gehen als Spende an die SMV über. Wir würden uns freuen von dem Geld ausschließlich dringend benötigte Schulmaterialien zu besorgen, wie zB. Arabisch-Deutsche Wörterbucher, um u.a. Flüchtlinge an unserer Schule zu unterstützen - Dinge eben, für die großer Bedarf besteht, die aber unterfinanziert sind. Selbstverständlich profitieren aber alle bedürftigen Schüler von diesem Flohmarkt.

Sachen, die sich für diesen Flohmarkt eignen, sind zB.
- Duden/Wörterbücher
- Lektüren
- Sternkarten, Atlanten, Taschenrechner, Zirkel
- Abitur-Trainer

Öffnungszeiten der lernmittelfreien Bücherei:
Letzte Schulwoche vor den Sommerferien (23.-27.07.2018) und erste Schulwoche nach den Sommerferien (11.-14.09.2018),
sowie danach nach Aushang.

Für Rückfragen steht das Büchereiteam gern per E-Mail zur Verfügung:

bibibl@s23aasd33s.combliothek@h-g-fe.de

Die SMV freut sich über zahlreiche Teilnahme - das „recycling" alter Schulsachen stellt für alle Beteiligten einen Gewinn dar!

Gary Friday